Geboren und aufgewachsen im Rheinland, wollte ich nach dem Studium der Veterinärmedizin in Gießen zunächst zurück in die Heimat.

Die schon im Kindesalter entdeckte Leidenschaft für die Pferde begleitete mich durch das Studium und darüber hinaus.

 

So war ich bereits während des Studiums an der Klinik für innere Medizin des Pferdes tätig, wechselte nach dem Studium als Assistenztierärztin zunächst an eine große, renommierte Pferdeklinik nach Weilerswist und anschließend in eine Fahrpraxis im Kölner Norden.

Anfang 2014 zog es mich dann aus der Stadt aufs Land und so landete ich in einer Pferdeklinik mit Fahrpraxis in Bad Dürrheim. 

Der Entschluss hier zu bleiben war relativ schnell gefasst und die Niederlassung in der eigenen Praxis der nächste Schritt.

Seit dem 04.12.2017 bin ich nun als selbständige Tierärztin tätig. Neben der modernen Zahnbehandlung biete ich auch alle anderen Aspekte der kurativen Pferdepraxis an.